Wer uns kennt

Das zeichnet Melanie König aus

Nach einer klassischen Karriere im Vertrieb, begann Melanie König 1998 mit der Ausbildung zur NLP Trainerin (The Society of NLP – The NLP Connection, Santa Cruz, CA, USA), zunächst berufsbegleitend. Seit Abschluss der Ausbildung zur zertifizierten Trainerin im NLP 2003 arbeitet sie freiberuflich als Trainerin und Coach. Zu ihrer fundierten Aus- und Weiterbildung gehören unter anderem Methoden des Accelerated Learning, Grundlagen der Systemischen Arbeit, die Zertifizierung zum Horse Assisted Trainer (Acorns2Oaks, Windsor, UK) und die Ausbildung zum Integrativen Naturcoach nach Katja Dienemann.

Frau König arbeitet mit Herz und Leidenschaft. Für Sie steht das „Mensch sein“ im Mittelpunkt ihrer Arbeit, auch wenn Sie dabei oft mit tierischen Kollegen zusammenarbeitet.

Bodenständigkeit, Praxisnähe und die Möglichkeit zur unmittelbaren Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse sind ihr wichtig.

Warum - meine Motivation

Es gibt mehr im Leben, als „schneller, höher, weiter“

Eigenständiges Denken ist die Grundlage für eigenverantwortliches Handeln. Diese Haltung prägt die Arbeitsweise bei Königstraining. Durch unsere Arbeit bietet Königstraining einen geschützten Rahmen, in welchem die Teilnehmer sich in Bezug zu einem Thema mit sich selbst auseinandersetzen können. Es macht Melanie König Spaß, Menschen beim Denken zu begleiten und dabei Ihren Gedanken eine Struktur anzubieten.

Frau König ist es wichtig, wieder den „Mensch im Menschen“ zu wecken, die Fähigkeit zu fördern, sich auf sich selbst zurückzubesinnen und demnach authentisch aufzutreten.  Unserer Meinung nach entsteht Qualität in zwischenmenschlichen Beziehungen und in messbaren Ergebnissen der Arbeit, aus dem Bewusstsein der eigenen Stärken. Diese Qualität im Umgang mit Mitarbeitern, Teammitgliedern aber auch in Bezug zu den Inhalten der eigenen Aufgaben, steigern wir, wenn wir geistigen und räumlichen Freiraum schaffen. Neue Gedanken und Ideen zu entwickeln, braucht Zeit. Deswegen ist die Entschleunigung des (Arbeits-)Alltags bei Königstraining ein wichtiges Argument für das, was wir machen und wie Melanie König die Aufgaben umsetzt.

Es geht um mehr im Leben, als nur schneller zu werden.

Arbeitsweise von Melanie König

Wenn Du es nicht in einfachen Worten sagen kannst, hast Du es vielleicht selbst nicht verstanden.

Albert Einstein

Melanie König wird von Teilnehmern sehr oft als authentisch, bodenständig, sehr kompetent, flexibel und humorvoll bezeichnet.

In klaren Worten und eindeutiger Sprache bringt Sie die Inhalte auf den Punkt, manchmal provokant, meistens humorvoll.

Sie sieht sich selbst als „externe Denkhilfe“ ihrer Kunden und weiß, dass die Antworten im einzelnen Teilnehmer oder dem Team bereits vorhanden sind. Es braucht nur jemanden, der die passenden Fragen dazu stellt.

Besonders wichtig ist Melanie König, dass die erarbeiteten Ergebnisse auch im täglichen Leben Bestand haben. In einem geschützten Trainingsraum kommt der Teilnehmer schnell auf ausgefallene Lösungen. Weil diese sich im Alltag bewähren müssen, legen wir besonderen Wert darauf, dass die Resultate tatsächlich alltagstauglich sind.

Was ich von Herzen unterstütze

Seit einigen Jahren unterstütze ich den in Deutschland als gemeinnützig anerkannten, buddhistischen Verein Karuna Samadhi e.V.

Karuna Samadhi trägt mit seinen Projekten dazu bei, die Armut in Sri Lanka zu lindern. Der Verein schafft die Grundlagen dafür, Bildung auch für diejenigen zugänglich zu machen, deren familiärer Hintergrund und finanzielle Mittel nicht ausreichen. Darüber hinaus unterstützt er LehrerInnen und ErzieherInnen dabei, eine geeignete Ausbildung zu erlangen oder notwendiges Unterrichtsmaterial zu beschaffen.

Ich glaube, dass Bildung die Grundlage für eine persönliche Entwicklung und für ein friedliches Miteinander der Menschen ist. Mit einem monatlichen Beitrag unterstütze ich eine Lehrerin dabei, ihrer Arbeit unter besseren Bedingungen nachgehen zu können.

Gerne lade ich Sie dazu ein, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen: www.karuna-samadhi.de